Die Galerie für zeitgenössische Kunst Vincke – Liepmann: eine 150-qm-Etage in der Heidelberger Weststadt.

Blick in die Galerieräume, es hängen Gemälde an der Wand.
Zugang zur Ausstellung.
Blick in die Galerieräume, es hängen Gemälde an der Wand.
Blick in die Galerieräume, es hängen Gemälde an der Wand und eine Couch steht vor einem Fenster.
Blick in die Galerieräume, es hängen Gemälde an der Wand.
Blick in die Galerieräume, es hängen Gemälde an der Wand.
Blick in die Galerieräume, es hängen Gemälde an der Wand.
Blick in die Galerieräume, es hängen Gemälde an der Wand.